2005 wurde die Irish Dance Company Dresden von Sven Riegel gegründet. Zur Zeit trainieren ca. 20 Tänzer/innen unterschiedlichen Alters aus Dresden und Umgebung unter der Leitung von Ines Walzog in den Räumen des TSC Casino Dresden.

ID_2011_2.jpg

Traditioneller und moderner Irish Dance - die Grundlagen bis hin zu einzelnen Choreographien für Wettkampf und Show werden vermittelt. Sven Riegel, in Berlin tätig, trainiert weiter regelmäßig monatlich seine Gruppe und bietet Unterricht in Technik und Choreografie an. Zudem werden auch Workshops, z. B. bei Nicole Bollmann, Natalie Westerdale und Colin Dunne, für die Weiterentwicklung durch die Gruppe genutzt.

ID_2011_3.jpg

In den letzten Jahren nahmen Mitglieder erfolgreich an Wettkämpfen teil. Die Tänzer gestalten außerdem abwechslungsreiche kleine und größere Auftritte. Bei all dem steht immer der Spaß am gemeinsamen Tanz im Vordergrund. Nicht nur Training, Workshops, Wettkämpfe und Auftritte zählen zu unseren Aktivitäten, sondern auch viele andere Freizeitunternehmungen.